Unsere Partner
Schriftgröße: AAA

Erfolge der IGAÄ

Natürlich sind politische Erfolge immer ein Ergebnis von demokratischen Prozessen, an denen viele Kräfte mitwirken.
Aber die hier angeführten Erfolge sind eindeutig auf jahrelange Bestrebungen unserer Liste hin auf den Weg gebracht worden.

    • Arbeitszeitregulierung „48 Stunden-Woche“
      Mit dem Arbeitszeitmodell 2015 wurde die Arbeitszeit der Spitalsärzte deutlich reduziert und das bei erhöhten Grundgehältern.
      48 Stunden-Woche: Eine kühne Vision die endlich Realität wurde.
    • Einkommensverbesserungen
      In mehreren Stufen (Sondergebührenverhandlungen 2005, Gehaltsverhandlungen 2006 und vor allem 2015) wurden die
      Grundgehälter der Spitalsärzte signifikant verbessert.
    • Heimgehen nach dem Nachtdienst
      Heute endet der Nachtdienst nach maximal 25 Stunden bei vollem Lohnausgleich.
    • Sicherung der Pensionen
      In den letzten 5 Jahren konnte die Performance des Anlagevermögen der AeK deutlich weiter verbessert werden.
    • Bessere Ausbildungsbedingungen
      „Flascherlzüge und Spritzentouren“ der Turnusärzte gehören der Vergangenheit an.
      Zusätzliche Urlaubstage für AM- und FA-Prüfungen.
      Transparente Reihungslisten. Fixe Ausbildungsoberärzte.
      Wohnortoptimierte Einsetzung und durchgeplante Ausbildung durch „Ärzteservicestelle“.
      Aufstockung des Fortbildungsbudgets.
      Bezahlter Notarztkurs für Ärztinnen und Ärzte in Ausbildung und bezahlter Refresher für aktives Notarztpersonal.
      Zusätzliche Fortbildungstage in der Arbeitszeit.
  • Familiengerechte Bedingungen
    Durch gute Verhandlungen mit der KAGes gibt es heute mehr Teilzeitstellen für junge Mütter und Väter.
    Mehr Kinderbetreuungsstellen (weitere in Planung).